Schreiben Sie uns
Suchen

Deadline für Abstracts verlängern

Als  Koordinator:in können Sie die Deadline für das reguläre Einreichungsverfahren einfach und unkompliziert verlängern. Autor:innen können dann bis zum Ablauf der neuen Frist weiterhin neue Abstracts einreichen, bereits angelegte Abstracts bearbeiten und bereits vollständig eingereichte Abstracts zurückziehen.

Navigieren Sie zu 

> Konfiguration > Deadlines
Navigation_deadlines_de.jpg 19.68 KB


1. Reguläre Deadline verlängern

Wählen Sie im Bereich "1. Deadline - Reguläre Einreichung" die gewünschte Frist aus und bestätigen Sie die Auswahl mit Klick auf den Button "Speichern".
deadline_settings_de.png 18.14 KB
Info: Mit der Auswahl "sichtbar" bzw. "unsichtbar" blenden Sie die Deadline in der Einreichung für die Autor:innen ein oder aus.

2. weitere Deadlines verlängern

Wenn Sie weitere Deadlines benutzen, z. B. 
  •  Late-Breaking-Deadline 
  • Eingeladene-Referenten-Deadline 
  • Gutachter-Deadline
  • Sitzungsleiter-Deadline
oder 
  • Deadlines für Datei-Uploads
verfahren Sie genauso: scrollen Sie zum entsprechenden Abschnitt, ändern die Frist und klicken Sie auf den Button "Speichern".

Info: mehr Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten, Abstracts nach Ablauf der ursprünglichen Deadline entgegenzunehmen, finden Sie hier: Können Abstracts noch nach Ablauf der Deadline eingereicht werden? 



Weiterführende Artikel

Abstracts stellvertretend für Autor:innen erstellen
Abstracts über die Late-Breaking-Deadline einreichen
Abstracts über die Eingeladene-Referenten-Deadline einreichen
Einreichung stellvertretend für Autor:in fertigstellen
Dieser Artikel gehört zu Abstracts einreichen.